Hübsche rosa Marmorideen, die fast zu charmant sind

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Millennial Pink hat die Designwelt – und unsere Social-Media-Feeds – im Sturm erobert. Und während dieser Rosaton den Popularitätswettbewerb gewinnt, haben wir einen noch Instagram-würdigeren Subtrend auftauchen sehen: rosa Marmor. Als wir einige Beispiele dieses luxuriösen, texturreichen Materials sahen, das mit der unerwartet vielseitigen und energetischen Farbe verschmolzen war, wussten wir, dass wir mehr Ideen für rosa Marmor finden mussten.

Denken Sie an Strudel aus Zuckerwatte, blassem Pfirsich, Koralle und Rouge-Tönen. Wenn Sie diesen Designtrend nach Hause bringen oder Ihre Augen an einer frischen Portion visuellen Genusses erfreuen möchten, lassen Sie sich von den untenstehenden rosa Marmorideen zu Ihrem nächsten Einrichtungsschwarm leiten.

01 von 09

Farbtöne mischen

Mit einem leuchtenden, ätherischen Spiegel und atemberaubenden rosa Marmorelementen wird es einfach nicht verträumter als dieses superfeminine und einfache Badezimmer. Außerdem ist die Gegenüberstellung zwischen dem helleren Farbton an der Spüle und der kräftigeren Farbe an der Wand beispiellos.

02 von 09

Erstellen Sie eine klare Palette

Wenn Sie versuchen, eine Farbpalette zu finden, die einen pfirsichrosa Marmor-Backsplash ergänzt, ziehen Sie rosa Champagner-Töne in Betracht, die mit metallischem Roségold, tiefem Blaugrün und leuchtenden Aquatönen gemischt werden. Das Ergebnis ist atemberaubend und völlig unerwartet.

03 von 09

Versuchen Sie es mit einem monochromatischen Look

Obwohl sich die tadellose Vignette oben in einem gewerblichen Bereich befindet, können Sie dennoch Stilnotizen für Ihr Zuhause machen. Tatsächlich können wir dies als Inspiration für eine modische Essecke mit einer luxuriösen integrierten Samtbank sehen. Dies ist ein leuchtendes Beispiel für ein monochromatisches Farbschema, das richtig gemacht wurde.

04 von 09

Entdecken Sie leisere Töne

Wir lieben die dynamische Wirkung der geschichteten Marmorregale, die die erdfarbenen Farben des Raumes aufgreifen. Um noch mehr Tiefe zu schaffen, haben sich die Designer von Studio Ashby für die Arbeit mit Messing- und Wurzelholzoberflächen entschieden. Was den ganzen Raum vielleicht zusammenhält, ist die dezente lila Farbe der Regale. Wenn sie etwas Helleres genommen hätten, hätte es nicht so gut funktioniert.

05 von 09

Gehen Sie glamourös

Die mattschwarzen minimalistischen Merkmale in diesem Badezimmer verstärken die messingfarbenen Oberflächen und die Statement-Stücke aus rosa Marmor. Außerdem ist der Mangel an Dekor und Wandkunst auch eine großartige Möglichkeit, den Blick auf die Schönheit der Rohstoffe zu richten. Es gibt uns auch einen guten Grund, übersichtliche Theken zu pflegen.

06 von 09

Experimentieren Sie mit Maximalismus

Mit Spiralen aus tiefen Grautönen und gedeckten Zuckerwatte-Tönen ist diese Badezimmertheke absolut auffällig. Wir lieben die Tapetenauswahl, die sowohl die natürlichen Muster als auch die Farbgebung widerspiegelt.

Mutige und gemusterte Tapeten können ein bisschen alt werden. Wenn Sie also sehen, dass Sie sie ab und zu ändern möchten, entscheiden Sie sich für eine abnehmbare Option, damit Sie sich nicht festlegen müssen.

07 von 09

Entscheiden Sie sich für etwas Subtiles

Marineblaue Farbe, reiche Eichentäfelung und einfache weiße Arbeitsplatten machen die korallenrosa Marmor-Rückwand subtiler und lebenswerter. Um den Geist der Unbeschwertheit und des Spaßes zu ehren, bringen Sie pastellfarbenes Geschirr und Dekor mit.

08 von 09

Geht alle raus

Obwohl diese wunderschöne Gästetoilette ganz in Rosa gehalten ist, fühlt sie sich dennoch minimal an. Das heißt, die Fülle des rosa Marmorwaschbeckens und der Rückwand verleiht genug Charisma, dass das Hinzufügen von Dekor oder Kunst ein wenig zu viel sein kann. In diesem Raum dreht sich alles um Gleichgewicht und, ob Sie es glauben oder nicht, Zurückhaltung.

09 von 09

Halten Sie es hell und hell

In dieser modernen Küche nutzte Elizabeth Roberts die natürliche Lichtflut, indem sie den Raum in warme und blasse Töne hüllte. Wir lieben diese Küche besonders, weil sie so ein cooles Riff auf der klassischen komplett weißen Küche ist.

Die 8 besten rosafarbenen Farben, um jeden Raum aufzuwerten

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Sie werden die Entwicklung der Website helfen, die Seite mit Ihren Freunden teilen

wave wave wave wave wave