5 stilvolle Ideen für schwimmende Regale

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Es gibt wohl keine vielseitigere Aufbewahrungslösung als schwebende Regale: Sie maximieren die Größe jedes Raums, indem sie die Wandfläche nutzen, um mehr Fläche zu schaffen, anstatt einen Tisch, eine Theke oder einen Nachttisch einnehmen zu müssen. Außerdem passen sie zu fast jedem Raum, egal ob Sie die Dinge formell und elegant halten oder eine ungezwungene Umgebung aufwerten möchten. Selbst kleinste Räume schweben regalfreundlich.

Im Ernst, diese hängenden Wundertäter funktionieren gut in einer Küche, einem Badezimmer, einem Esszimmer, einem Schlafzimmer, einem Wohnzimmer, einem Büro, einem Foyer und sogar einer Garage – so ziemlich überall, wo eine Wand hat. Da sie eindeutig viel Stil und funktionalen Wert beisteuern, haben wir uns entschlossen, das Internet nach verschiedenen Ideen für schwebende Regale zu durchsuchen, um unsere Home-Updates zu inspirieren, und wir wurden nicht enttäuscht. Lesen Sie weiter, um unsere Lieblingsfunde unten zu entdecken.

01 von 05

Erstellen Sie eine Statement Wall

Wenn Ihr Raum hauptsächlich mit neutralen Farbtönen und klaren, scharfen Linien gefüllt ist, können Sie durch die Installation linearer, sauberer Reihen schwebender Regale eine großartige Möglichkeit schaffen, Dimensionen zu verleihen, ohne die minimalistische Ästhetik zu beeinträchtigen. Dann stapeln Sie sie mit Ihrem Lieblingsdekor. Wir lieben es, wie dieses Esszimmer farbcodierte Bücher bietet, die flach und nicht vertikal ausgelegt sind.

Es ist ein subtiler, aber unkonventioneller Look, zumal die Stapel von zufälligen Schnickschnack wie einer Uhr und Sukkulenten im Topf aufgebrochen werden. Sogar die beiden Lautsprecher im obersten Regal schaffen eine Symmetrie, die wie ein Teil des Designs aussieht. Diese schwebende Regalidee ist perfekt für alle, die ein Statement setzen und funktionale Stücke wie einen Esstisch in den Hintergrund treten lassen möchten.

02 von 05

Denken Sie daran: Weniger ist mehr

Manchmal reicht ein Regal. Ein typisches Beispiel: dieses schicke Wohnzimmer. In diesem Raum ist das schwebende Regal super dezent und subtil und schafft gleichzeitig eine Oberflächenleiste für weniger sichtbare als wesentliche Teile (denken Sie an Lautsprecher und anderes technisches Zubehör) und ein paar dekorative Objekte. Da dieses Wohnzimmer mit Proportionen spielt, kann es mit einer auffälligen Konsole zu beschäftigt ausgesehen haben. Wir lieben es, wie bescheiden es ist, unser Auge auf die kantige, schöne Kunstinstallation und die einzigartigen skulpturalen Möbel zu richten.

03 von 05

Bleib organisiert

Nur weil Sie nicht viel Platz in Ihrem Zuhause haben, heißt das nicht, dass Sie Ihre Wände nicht mit Ihren Lieblingskunstwerken schmücken oder Ihre geliebten Bücher in der Nähe aufbewahren können. Es bedeutet einfach, dass Sie etwas kreativer werden müssen, wenn es darum geht, Platz zu schaffen und gleichzeitig aufgeräumt zu bleiben.

Schwebende Regale sind eine stilvolle Aufbewahrungslösung in jedem Raum, aber sie sind besonders transformativ in engen Bereichen, in denen Sie jeden letzten Winkel nutzen müssen. Mit schwebenden Regalen kann dieses winzige Schlafzimmer immer noch eine Menge persönlichen Charakter und Stil vermitteln, ohne überfüllt zu wirken.

04 von 05

Erwägen Sie, Camoflauge zu gehen

Um die ultimative schwebende Illusion zu schaffen, stellen Sie sicher, dass Sie sich für Regale entscheiden, die zu Ihren Wänden passen. Auf diese Weise fügen sie sich nahtlos ineinander und Ihre Objekte sehen aus, als würden sie in der Luft schweben. Okay, nicht ganz, aber es lässt die gesamte Umgebung viel offener erscheinen. In diesem Raum bieten die Regale einen ausgewiesenen Bereich für Fotos und Bücher. Außerdem lässt die Ästhetik der leeren Leinwand die Schwarzweißfotos wirklich knallen.

05 von 05

Behalte eine Ecke im Spiel

Vielleicht gibt es keinen besseren Platz für schwebende Regale als die Küche, in der Sie wahrscheinlich unzählige Gegenstände aufbewahren müssen. Verwenden Sie Ihre Schränke und Schubladen, um weniger attraktives Kochgeschirr und Geräte zu verstauen, und stellen Sie dann Ihre Lieblingsbar und Ihr Lieblingsgeschirr mit einem freiliegenden schwebenden Regal zur Schau.

Auch wenn Sie es vorziehen, alle Ihre Küchenartikel zu verbergen, können schwebende Regale immer noch eine großartige Option sein, da Sie damit Dekorationsgegenstände präsentieren können, um eine ansonsten lässige und funktionale Umgebung zu formalisieren und zu personalisieren. Die helle Holzoberfläche dieser kleinen, aber mächtigen Eckregale kontrastiert perfekt mit der glamourösen grauen Marmorrückwand, dem kantigen schwarzen matten Fensterrahmen und den goldenen Griffgriffen. Außerdem greifen sie auf die Kücheninsel mit Holzplatte zurück, um den Zusammenhalt zu gewährleisten. Jetzt ist die Materialmischung richtig gemacht.

20 Ideen zur Aufbewahrung von Büchern für stilvolle Leseecken und Heimbibliotheken

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Sie werden die Entwicklung der Website helfen, die Seite mit Ihren Freunden teilen

wave wave wave wave wave