9 skandinavische Design-Blogs, um Ihre innere Hygge zu entfesseln

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Skandinavisches Design hat in vielerlei Hinsicht beeinflusst, wie wir weltweit dekorieren. Von ikonischen dänischen Designern bis hin zu minimalistischen Einflüssen und den gemütlichen Vibes von Hygge nehmen wir alle Teile des skandinavischen Designs und machen es uns zu eigen; ein Leinenüberwurf hier, ein moderner dänischer Stuhl oder eine Felldecke dort. Ein typisches Beispiel: Einige der besten skandinavischen Designblogs stammen aus der ganzen Welt, von Neuseeland bis zum pazifischen Nordwesten und Griechenland.

Lieben Sie die minimalistische Natur skandinavischer Innenräume? Lassen Sie sich von schwedischen Strandhäusern oder Kopenhagener Apartments inspirieren? Vertrauen Sie uns, Sie werden diesen neun skandinavischen Designblogs folgen wollen. Sie bieten Ihnen eine Fülle von Inspirationen und Informationen, von atemberaubenden Hausführungen und sorgfältig kuratierten Moodboards bis hin zu persönlichen Home-Updates und Dekortrendberichten.

Lesen Sie weiter unten, um mehr über die neun skandinavischen Innenarchitektur-Blogs zu erfahren, die wir derzeit als Lesezeichen gespeichert haben.

01 von 09

Nur Deko Liebe

Katerina Dima wuchs in Athen, Griechenland, auf und studierte Architektur, bevor sie nach Oslo, Norwegen zog. Ursprünglich gründete sie Only Deco Love, um die Renovierung ihres Hauses zu dokumentieren, ein Raum, der vom nordischen Design beeinflusst ist, gemischt mit zeitgenössischen amerikanischen, industriellen und minimalistischen Aspekten. Der Stil von Dima verbindet skandinavischen Stil mit modernem Dekor, um eine elegante Balance zu finden. Lesezeichen nur Deco Love für schöne Originalfotografien, Haustouren und kuratierte Produktauswahl.

02 von 09

Mein skandinavisches Zuhause

Niki Brantmark wuchs in London auf, bevor sie in die schwedische Küstenregion Skåne zog, wo sie heute mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern lebt. Sie gründete My Scandinavian Home im Jahr 2011, um andere mit ätherischen skandinavischen Häusern mit einem Vintage-Touch zu inspirieren. Seitdem hat sie auch drei Bücher geschrieben: Lagom, das skandinavische Zuhause, und Moderne Pastoral. Lesezeichen My Scandinavian Home für schöne Haustouren mit schwedischen, dänischen, norwegischen und finnischen Einflüssen.

03 von 09

Musta Ovi

Musta Ovi ist auf Finnisch geschrieben, daher müssen Sie möglicherweise Google Translate verwenden, aber der zusätzliche Aufwand lohnt sich. Die Gründerin Marja Wickman startete den Blog 2013, um die Entwicklung ihres Hauses, eines skandinavischen Hauses mit dänischen Einflüssen, zu dokumentieren. Seitdem hat ihr Blog 2016 und 2017 die Blog Awards Finland gewonnen. Lesezeichen für Musta Ovi für atemberaubende Originalfotografie, Home-Updates und Rezepte.

04 von 09

Mein Paradies

Eleni Psyllaki stammt aus Heraklion, Kreta, wohin sie zurückkehrte, nachdem sie jahrelang als Architektin in Griechenland gelebt und gearbeitet hatte. 2010 gründete sie My Paradissi aus einem Impuls heraus, um Inspiration für ihre beruflichen und persönlichen Projekte zu sammeln. Heute arbeitet sie als freiberufliche Architektin und minimalistische Innenarchitektin in ihrer Heimatstadt. Lesezeichen für My Paradissi für Etsy-Funde, Moodboards sowie Tipps und Tricks zur Inneneinrichtung.

05 von 09

Der Designjäger

Michelle Halford, die aus Neuseeland stammt, hat The Design Chaser ins Leben gerufen, um skandinavisches Interieur und Design ins Rampenlicht zu rücken. Sie arbeitet als freiberufliche Stylistin und Markenbotschafterin und liebt es, Updates über das Haus zu teilen, das sie mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen teilt. Lesezeichen The Design Chaser für Einrichtungstrends, inspirierende Kreative und schönes Zuhause.

06 von 09

Bungalow 5

Der dänische Blogger Allan Torp verbindet Design, Architektur, Reisen und Kunst, um die international anerkannte einfache, helle, skandinavische Ästhetik zu feiern. Schauen Sie sich die wöchentliche Obsessions-Kolumne von Bungalow 5 an, in der Torp sich auf ein Thema konzentriert (Vanities! Sommer! Nachhaltigkeit!) und Top-Produktauswahlen und Links zu verwandten Design-Neuigkeiten, Veranstaltungen und Kooperationen zusammenfasst. Lesezeichen Bungalow 5 für Design-News, Interviews und Hausbesichtigungen.

07 von 09

Trendenser

Die ehemalige Werbeagentur-Alaun Frida Ramstedt bloggt seit 2005 über skandinavisches Design und Wohnen. Trendenser ist auf Schwedisch verfasst, also wählen Sie zuerst Ihre bevorzugte Sprache, um auf die Seite zuzugreifen. Hier finden Sie filigrane Gedeckdekorationen zusammen mit praktischen Ratschlägen (z. B. zum Aufhängen und Verstärken von gerahmten Fotos / Kunstwerken). Verpassen Sie nicht die „Lookalike“-Serie, in der Ramstedt budgetfreundliche Nachbildungen einiger der begehrtesten Stücke der Designwelt kuratiert. Lesezeichen Trendenser für Einrichtungsgegenstände, saisonale Blumendekor-Anleitungen sowie praktische Design- und Lifestyle-Tipps.

08 von 09

Papier & Stich

Wie viele Blogger-Erfolgsgeschichten sagen, gründete Brittni Mehlhoff Paper & Stitch, um ihre Designinspirationen aufzuzeichnen, und bevor sie sich versah, wurde die ehemalige Kunstlehrerin an der High School eine Vollzeit-Redakteurin, Art Directorin und Stylistin. Mehlhoff schöpft aus ihrem künstlerischen Hintergrund, um einen Raum, ein Stück Stoff oder ein altes Möbelstück in DIY-Kreationen in einer Reihe von Stilen zu verwandeln, von skandinavischem Design bis hin zu Mid-Century Modern. Lesezeichen Paper & Stitch für Heimwerker-Einrichtungen, Heimunterhaltungsdekor und Partyartikel sowie Rezepte und Reiseinspirationen.

09 von 09

Feiner kleiner Tag

Elisabeth Dunker und ihr Designerteam lassen sich von der skandinavischen Natur, umweltfreundlichen Materialien und einer Leidenschaft für Spiel und handgezeichneten Linien inspirieren, um die Bloginhalte und Produkte von Fine Little Day zu leiten. Ihre gleichnamige Linie umfasst Bettwäsche bis hin zu Küchenstoffen und Postern für Kinder (und Kinder im Herzen). Lesezeichen Fine Little Day für Bastelarbeiten, Muster und Atelierbesuche.

Skandinavisches Innendesign wird immer dabei sein – wie man hier den Look bekommt

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Sie werden die Entwicklung der Website helfen, die Seite mit Ihren Freunden teilen

wave wave wave wave wave